Donnerstag 12.08.2021

Neuer Rundweg um Osthelden

Quellenweg eröffnet

Das Wanderprotal informiert am Robertsweiher über den Wegeverlauf

Weiteres Angebot im Rundwegeportfolio Kreuztals

Der leicht zu gehende, knapp 8 km lange neue Osthelder Rundweg wurde am Parkplatz Robertsweiher offiziell eröffnet. Auf Initiative des Osthelder Dorfvereines entwickelten Wolfgang Hoffmann und seine Freunde die Tour durch die vier Quellgebiete rund um den westlichen Stadtteil. Start ist beim selbstgebauten Wanderprotal am Beginn des Berghäuser Tales auf dem Parkplatz des beliebten Naherholungsgebietes.

Bürgermeister Walter Kiß, Tourismusbeauftragter Michael Häusig und Jochen Schreiber als Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Touristik bedankten sich bei allen Macher für ihren Einsatz, der mit Unterstützung des SGV, des Haubergs und der Stadt zum Erfolg geführt hat. Der Quellenweg ist der fünfte Weg im Portfolio Kreuztaler Rundwege. Er wird durch zahlreiche Holzskulpturen von Dieter Rosenow und Kevin Klappert geschmückt.

 

Wegbeschreibung im Download